Aktuelles/Termine/Presse

Internationales Expertenforum gegründet 

Das Projektteam GEZA organisiert einen weltweiten Erfahrungsaustausch der Manpower Arbeitsschutzbeauftragten, an dem sich Experten aus Europa, den USA und Japan beteiligen.

Erstes Ergebnis:   Es existieren sehr große Unterschiede in der Organisation des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. In Frankreich hat Manpower eine weit reichende Rahmenvereinbarung zum Arbeits- und Gesundheitsschutz mit der Firma Michelin abgeschlossen. 

Geplant:   Ausarbeitung einer "Manpower-Mustervereinbarung" im internationalen Expertenforum, die in allen Ländern und bei allen Kunden zum Einsatz kommen soll.

Kontakt:   Andreas Hencker
                Manpower GmbH & Co. KG
                Personaldienstleistungen
                Annenstr. 10
                01067 Dresden
                Tel. 0351 / 8 67 54 0
                henckerandreas @ manpower.de


Pressespiegel 

baua Aktuell 04-08: Zeitarbeit - neue Herausforderung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz

Offenbach Post 18.12.08  

Sendung im Rhein-Main-TV
 

Artikel "Gesundheitsschutz für Zeitarbeiter: Nun wird alles besser", 05.12.2008:

medcom24
firmenpresse.de
OpenPR
Presseanzeiger
Pressemitteilung & News
Presse-kostenlos
PR Center


Bilder der Auftaktveranstaltung am 4. Dezember in Frankfurt